S4D / Was bedeutet / Pfad

Pfad

24. September 2009 - 21:28 Uhr - Hollywood - Was bedeutet

Im Bereich Computer bezeichnet ein Pfad einen Weg zu einem Speicherort einer Datei oder zu einem Ordner, in dem sich die Datei befindet. Die Datei oder der Ordner kann sich dabei auf unterschiedlichen Speichermedien befinden. So können Dateien auf Festplatten, CD, DVD, USB-Stick oder anderen Speichermedien gespeichert werden. Die gespeicherten Medien können zum Beispiel einfache Text-Dateien, Bilder, Musikstücke, Filme oder ähnliches sein.

Der Pfad gibt dabei den genauen Weg an, wo sich die Datei befindet. Hat man zum Beispiel das Betriebssystem Windows auf seiner Festplatte installiert, so könnte der Pfad zu der Datei win.ini so lauten: C:WINDOWSwin.ini.

Mit der Bezeichnung C: gibt man den Laufwerksbuchstaben an, auf dem die Datei oder der Ordner sich befindet. WINDOWS selber stellt den Ordner auf dem Laufwerk C: dar. Da mit einem solchen Pfad der Speicherort einer Datei angegeben wird, bezeichnet man diesen Pfad auch als Dateipfad.

Absoluter Pfad
Man unterscheidet bei Computerpfaden zwei grundlegende Dateipfade. Den absoluten Pfad und den relativen Pfad zu einer Datei. Der Absolute Pfad setzt sich immer aus dem Laufwerksbuchstaben, den entsprechenden Ordnern und der Datei zusammen. Hat man zum Beispiel eine Datei auf einem Windows - Computer auf dem Desktop gespeichert, so könnte der absolute Pfad so lauten:
C:Dokumente und EinstellungenBenutzernameDesktopTest.txt.

Relativer Pfad
Als normaler Benutzer eines Computers wird man wohl in den seltensten Fällen mit einem relativen Pfad in Berührung kommen. Der relative Pfad findet hauptsächlich im Bereich Programmierung seine Anwendung. Mit dem relativen Pfad bezeichnet man einen Pfad von der gespeicherten Datei ausgehend oder hingehend. So kann man Verzeichnissprünge machen, ohne dass entsprechende Laufwerk zu nennen. Voraussetzunge hierfür ist, dass sich die entsprechenden Dateien auf demselben Laufwerk befinden.

Folgendes Bild zeigt ein Beispiel eines Pfades beim Arbeitsplatz / Explorer von Windows XP:

Das Bild zeigt einen Pfad zum Ordner PLUGINS, der sich auf der Festplatte beziehungsweise Partition C:, im Hauptordner Programme und den Unterordner Internet Explorer befindet.

Anzeige eines Pfades zum Ordner Plugin des Internet Explorers

In einigen Fällen kann es auch vorkommen, dass der Pfad zu einer Datei als Adresse  bezeichnet wird.

Siehe auch UNC Pfad / Netzwerkpfad!

Tags zu diesem Beitrag: absoluter Pfad, Computer, Pfad, relativer Pfad,

 


RSS-Feed-ganze-Seite  Beiträge (RSS) und RSS-Feed-Kommentare  Kommentare (RSS)


- Copyright © by Screen4Dream.de / .com / H. Külgen -
42 queries. 0.695 seconds.