S4D / Tipps für Webmaster / Partnerprogramme / Adiro.de - Partnerprogramm mit Intextwerbung und mehr

Adiro.de - Partnerprogramm mit Intextwerbung und mehr

17. November 2011 - 14:19 Uhr - Hollywood - Partnerprogramme

Fast jeder Webmaster, der sein Geld mit der eigenen Homepage verdienen muss, ist eigentlich immer auf der Suche nach neuen und geeigneten Partnerprogramm. Dabei sollte man sich aber nicht nur immer auf eine Art von Partnerprogrammen verlassen sondern auch einmal neues Territorium betreten. Besonders diejenigen, die bei der Suchmaschine Google mit der Werbemöglichkeit Google Adsense rausgeflogen sind, haben es nun schwer, einen geeigneten Partner für die eigene Webseite zu finden. Muss dann auch noch der eigene Lebensunterhalt mit den Werbeeinnahmen finanziert werden, dann sieht es sehr schnell schlecht auf dem Markt aus. Eine gute Alternative jedoch bietet das Partnerprogramm von Adiro.de. Auch hier findet man eine Möglichkeit, dass die eingeblendeten Werbeanzeigen nach Klicks vergütet werden können. Dass ist jedoch noch nicht alles, was das Partnerprogramm Adiro.de so bietet.

Wer jetzt denkt, dass ein neues Partnerprogramm nicht unbedingt das Gelbe vom Ei ist, der sollte sich einmal auf der Homepage von Adiro.de einmal die eingeblendeten Partner ansehen, die bereits anzeigen über dieses Partnerprogramm auf anderen Webseiten schalten.

Wie wird beim Partnerprogramm Adiro.de vergütet

Die Vergütung bei den Werbemitteln bzw. bei den Werbeanzeigen erfolgt in der Regel nach Klicks. Damit ähnelt dieses Partnerprogramm stark dem Partnerprogramm von Google Adsense und dürfte wohl daher für andere Webmaster eine echte Alternative sein. Auch wenn hier die jeweiligen Beträge für die Klicks nicht so hoch liegen, kann das Partnerprogramm Adiro.de dennoch ein guter und starker Partner sein.

Neben der Vergütung über Klicks gibt es auch die Möglichkeit, dass eine Vergütung über der Basis von tausender Einblendungen gibt. Allerdings muss man dann hier eventuell eine besondere Absprache mit diesem Partnerprogramm treffen.

Für wen ist das Partnerprogramm geeignet

Eigentlich ist dieses Partnerprogramm für jeden Webmaster geeignet. Sicherlich kommt es immer darauf an, wie hoch die eigene Besucherzahl der eigenen Webseite ist. Je niedriger die Zahlen für die Besucher sind, desto geringer fällt natürlich auch der eigene Verdienst aus.

Da das Partnerprogramm nicht nur eine Art der Werbemöglichkeit bietet, sondern auch die unterschiedlichsten Werbeformate zur Verfügung stellt, dürfte wohl für jeden Webmaster die geeignete Werbung dabei sein.

Kann man mit dem Partnerprogramm sofort loslegen

Hat man die Registrierung bei dem Partnerprogramm hinter sich gelassen, und die eigenen Webseiten wurden geprüft, so kann man recht schnell mit dem Einbinden der Werbung beginnen. In unserem Fall dauerte die gesamte Abwicklung weniger als eine dreiviertel Stunde. Dadurch ist vielleicht dieses Partnerprogramm nicht der schnellste, dafür bietet es aber andere Vorzüge, die man vielleicht bei anderen Partnerprogrammen vermissen mag.

Was man bei der Anmeldung beachten sollte

Die Anmeldung beim Partnerprogramm Adiro.de geht relativ leicht und schnell von statten. In einer sehr übersichtlichen Eingabemaske gibt man seinen Vornamen, seinen Nachnamen, seine E-Mail-Adresse und ein eigenes Passwort ein. Nachdem man sich registriert hat, erhält man eine E-Mail, mit der man seinen neuen Account bestätigen muss.

Hat man nun die Registrierung erfolgreich abgeschlossen, so kann man sich mit den angegebenen Daten beim Partnerprogramm anmelden. Anschließend muss man als erstes die Webseiten eintragen, auf denen man mit dem Partnerprogramm Anzeigen schalten möchte. Danach wartet man auf die Überprüfung der eingetragenen Webseiten. In der Woche geht die Überprüfung der eigenen Webseiten durch das Partnerprogramm Adiro.de recht schnell von statten.

Hat man die Webseiten eingetragen, so kann man nun die verschiedenen Kampagnen anlegen (Angabe der Werbungsplätze auf der Homepage), eine einfache Gestaltung für die Intexwerbung vornehmen oder sich anderen Werbeformaten widmen, die keiner besonderen Gestaltung bedürfen.

Ab wann wird ausgezahlt

Die Auszahlungsgrenze für verdiente Beträge liegt bei diesem Partnerprogramm relativ niedrig. Schon ab 20 € Guthaben kann man eine Auszahlung der erwirtschafteten Umsätze beantragen. Das wiederum dürfte ein großer Vorteil sein! So haben auch Webmaster, die keine so großen Umsätze im Monat erzielen die Möglichkeit, kleinere Beträge schnell auszahlen zu lassen.

Highlights bei diesem Partnerprogramm

Ein besonderes Highlight bei diesem Partnerprogramm ist sicherlich die Möglichkeit der Intextwerbung. Hierbei werden bestimmte Schlagwörter in einem Text unterstrichen, die beim herüberfahren mit der Maus ein kleines Menü aufgehen lassen. In diesem kleinen Menü wird dann die Werbung angezeigt. Somit ist die Werbung für den Besucher erst einmal nicht so offensichtlich und vor allen Dingen nicht so aufdringlich.

Tags zu diesem Beitrag: Affiliate, Affiliatepartner, Intextwerbung, Partnerprogramm, Webmaster,

 


RSS-Feed-ganze-Seite  Beiträge (RSS) und RSS-Feed-Kommentare  Kommentare (RSS)


- Copyright © by Screen4Dream.de / .com / H. Külgen -
36 queries. 1.455 seconds.